4.

Erziehungs-
Beratung

 

„Wir brauchen vier Umarmungen am Tag, um zu überleben. Wir brauchen acht Umarmungen am Tag, um uns selbst zu versorgen. Wir brauchen zwölf Umarmungen am Tag, um erwachsen zu werden.“ Virgina Satir

Elternschaft ist ein großartiges Erlebnis, eine ebenso große Herausforderung und kann einer Fahrt mit der Achterbahn gleichen.

 

Freude und Liebe, Stress und Konflikte, Zuversicht und Sorge können in der Beziehung zum eigenen Kind und seiner Erziehung unmittelbar nebeneinander existieren.

Als ausgebildete Pädagogin mit langjähriger Erfahrung unterstütze ich Sie  bei Ihren aktuellen Erziehungsthemen.

Innerhalb der systemischen Erziehungsberatung können Sie sich in einem geschützten und sicheren Rahmen mit Ihren offenen Fragen und vielleicht Unsicherheiten in Bezug auf Erziehungsthemen auseinander zu setzen.

Die Bewältigung von spezifischen Konflikten, der Umgang mit herausfordernden Situationen oder auch die Frage danach, welche Art von Erziehung Sie Ihrem Kind eigentlich zukommen lassen möchten, können ein Beispiel für solche Themen sein.

 

Im Vordergrund der gemeinsamen Arbeit steht die Beziehung zwischen Ihnen als Eltern und Ihren Kindern. Das Angebot der systemischen Erziehungsberatung richtet sich dabei an Eltern mit Kindern jeder Altersstufe.

​​

Die gemeinsame Arbeit zielt darauf ab, zu entlasten und Lösungen für Ihr Anliegen zu finden.